Foto von Chefdirigent Gijs Leenaars

Mai

Infomedien
Saisonbroschüre 2017/18

»Der Rundfunkchor Berlin bannt das Publikum mit einem ungeheuren Pianissimo.«

Juni

»Und der Rundfunkchor übertrifft sich wieder einmal selbst … Eine ganze Welt in 90 Minuten.«

»Der Chor zwingt Text und Klangartikulation, Singstimmen und Körper, Raum und Bewegung auf überwältigend sinnhafte Weise zum neuen Ganzen zusammen.«