Kampagnenmotiv Abonnements beim Rundfunkchor Berlin

Abonnements Saison 2017/18

Mit dem Abo Chor & Orchester und Abo Mitsingkonzert plus erwartet Sie in der Saison 2017/18 die ganze Vielfalt des Rundfunkchores Berlin – mit leidenschaftlicher Chorsinfonik, einer völlig neuen Musik-Theater-Performance mit dem legendären New Yorker Regisseur Robert Wilson, mit zauberhaften Momenten beim Berliner Weihnachtskonzert und einem unvergesslichen Erlebnis: dem großen Mitsingkonzert in der Berliner Philharmonie. Erfahren Sie hier alle Einzelheiten zu unseren Abonnements und sichern Sie sich jetzt gleich Ihr Wunschpaket.

Ihre Vorteile

  • Alle Tickets vorab per Post
  • Exklusive Saisonpräsentation mit Chefdirigent Gijs Leenaars
  • Übertragbares Abonnement
  • Besuch von Chorproben
  • Einladung zu Sonderveranstaltungen

AboPlus

Bei Buchung eines Abonnements können Sie weitere Tickets mit ca. 15% Ermäßigung für alle zur roc berlin gehörenden Ensembles erwerben. Die AboPlus-Preise entnehmen Sie bitte den Preistabellen des jeweiligen Ensembles. 

Abo Chor & Orchester

Für die großen Momente

Diese Vielfalt gibt’s nur hier! Das Abo Chor & Orchester bietet sechs hochkarätige Konzerte mit dem Rundfunkchor Berlin – vier davon mit bedeutenden Sinfonieorchestern: Chorsinfonik vom Feinsten in der Berliner Philharmonie mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter Leitung von Jakub Hrůša, mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin unter dem neuen Chefdirigenten Robin Ticciati, mit den Berliner Philharmonikern unter ihrem scheidenden Chefdirigenten Simon Rattle sowie mit der Filarmonica della Scala aus Mailand, die unter Leitung ihres Chefdirigenten Riccardo Chailly beim Musikfest Berlin gastiert. Hinzu kommen zwei Konzerte mit Perlen der Chormusik, die vom Rundfunkchor-Chefdirigenten Gijs Leenaars geleitet werden: das Weihnachtskonzert im Berliner Dom und das vom weltweit gefeierten Regisseur Robert Wilson inszenierte Musik-Performance-Projekt »LUTHER dancing with the gods«, das den Pierre Boulez Saal in der Barenboim-Said Akademie nicht nur musikalisch mit Leben erfüllen wird. Eine einzigartige Vielfalt an orchestralen Klangfarben, Dirigentenpersönlichkeiten und Konzertorten bietet das Abo Chor & Orchester. Aber auch die stilistische Bandbreite, die zum Ruf des Rundfunkchores Berlin als einem der besten Chore der Welt beitragt, spiegelt sich im Abo-Programm wider: Sie reicht von Bach-Motetten bis zum Requiem von Duruflé und schließt Meisterwerke von Schumann, Dvořák und Verdi mit ein.

  • Sechs Konzerte
  • Vier Orchester
  • Weihnachtskonzert
  • LUTHER dancing with the gods
  • Ca. 25 % Ermäßigung
Termine Abo Chor & Orchester
Foto von Riccardo Chailly
Kampagnenmotiv LUTHER dancing with the gods
Foto von Jakub Hrůša
Kampagnenmotiv Weihnachtskonzert 2018 des Rundfunkchores Berlin
Foto von Robin Ticciati
Foto von Simon Rattle

Abo Mitsingkonzert Plus

Mittendrin

Wer dabei sein will, muss früh aufstehen und schnell sein – das große Mitsingkonzert in der Berliner Philharmonie ist oft sofort ausgebucht. Mit dem richtigen Abo aber ist Ihnen der Mitsing- oder Zuhörerplatz garantiert, lange bevor die Einzelkarten in den freien Verkauf gehen. Diesmal erarbeitet Ehrendirigent Simon Halsey mit 1.300 AmateursängerInnen und dem Rundfunkchor Berlin »Ein deutsches Requiem« von Johannes Brahms, das vor genau 150 Jahren im Bremer Dom uraufgeführt wurde. Zum Abo gehören außerdem zwei besondere Highlights im Saisonprogramm: das A-cappella-Weihnachtskonzert im Berliner Dom und das Finale des Chor@Berlin-Festivals im Radialsystem V, das der Rundfunkchor Berlin mit erlesenen Werken aus dem 19. und 20. Jahrhundert bestreiten wird.

  • Drei Konzerte für Chorbegeisterte
  • Sowohl für ZuhörerInnen als auch für MitsängerInnen
  • Abschlusskonzert Chor@Berlin – Weihnachtskonzert – Mitsingkonzert
  • Ca. 20 % Ermäßigung
Termine Abo Mitsingkonzert plus
Kampagnenmotiv Weihnachtskonzert 2018 des Rundfunkchores Berlin
Kampagnenmotiv Abschlusskonzert Chor@Berlin
Kampagnenmotiv Mitsingkonzert 2018
Noch Fragen? Unser Team vom Besucherservice berät Sie gerne persönlich. Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.