SING!

Jetzt für Projekt »SING!« an einer Grundschule bewerben!

Foto Mehrsprachiges Liedgut SING!

Teilnahme ab dem Schuljahr 2022/23 – Projektdauer 3 Jahre

Bewerbungen für das kommende Schuljahr sind bis 13. Mai 2022 möglich. Die Kapazitäten sind pro Schuljahr begrenzt.

Unser preisgekröntes Bildungsprogramm verfolgt das Ziel, Singen wieder nachhaltig im Schulalltag zu verankern. Ein multiprofessionelles Team an Musikpädagog:innen und Chorleiter:innen trainiert dafür Pädagog:innen aller Fächer an Berliner Grundschulen im Umgang mit der eigenen Stimme und fördert das Singen im Unterricht sowie lebendige und motivierende Chorarbeit mit den Kindern. Sänger:innen des Rundfunkchores agieren dabei als Pat:innen und geben Einblicke in die professionelle Tätigkeit und vokale Bühnenkultur. In Kooperation mit der Bezirksmusikschule wird die Projektarbeit an den Schulen mit Konzerten im Kiez sowie mit dem Rundfunkchor Berlin in der Philharmonie Berlin umrahmt.

Sie überzeugt die Idee von SING! und Sie möchten am liebsten sofort teilnehmen? Bewerben Sie sich mit einer Grundschule bei uns.

Das Kooperationsprojekt richtet sich an die pädagogischen Mitarbeiter:innen an Berliner Grundschulen, die sich aktiv weiterbilden und gemeinsam mit der Schulleitung nachhaltige Prozesse entwickeln wollen, um den Schulalltag dauerhaft musikalischer zu gestalten.

Hier finden Sie weitere Infos und Näheres zur Bewerbung

Teilen: