Die Moderatorin Boussa Thiam lacht.
    • Johannes Malfatti DJ
    • Rundfunkchor Berlin
    • Gijs Leenaars Dirigent
    • Justus Barleben Dirigent
    • Boussa Thiam Moderation
    • Deutschlandradio
    • Deutschlandfunk Kultur

RundfunkchorLounge »Coming to Berlin«

Bei unserer beliebten RundfunkchorLounge ändert sich in dieser Spielzeit so einiges. Nicht nur, dass wir nach vielen Jahren im Silent Green im Wedding in den Heimathafen Neukölln und damit ans andere Ende der Stadt wechseln. Darüber hinaus wird Sie dort auch eine neue Moderatorin begrüßen: Boussa Thiam. Seit Jahren ist Thiam für verschiedene Radiosender tätig, darunter Deutschlandfunk Kultur oder Radio Cosmo. Wir freuen uns sehr, dass eine so erfahrene, charmante und vielseitige Moderatorin von nun an durch unsere Lounge führt!

 

Unter dem Titel »Coming to Berlin« möchten wir uns in der ersten Lounge der Saison dem Einfluss all der Menschen widmen, die nach Berlin kommen – Menschen, die es wie schon seit Jahrhunderten in diese Stadt an der Spree zieht, weil sie hier Arbeit finden, weil sie sich hier selbst verwirklichen können, weil sie hier in Sicherheit sind. Wir wollen in Musik und Gesprächen den Blick auf den fruchtbaren und gewinnbringenden Kulturaustausch richten, wie ihn eine Metropole erst ermöglicht. Einer unserer Gäste wird etwa der Komponist und Saz-Virtuose Taner Akyol sein, der als Dozent für Bağlama  einen Lehrauftrag an der Universität der Künste Berlin innehat. Kommen Sie vorbei und werfen Sie mit uns einen Blick in die Vielgestaltigkeit dieser – unserer – offenen Stadt, die es ohne Migration nicht gäbe!

Diese Veranstaltung wird von Deutschlandradio mitgeschnitten.

Achtung Ortswechsel! Die RundfunkchorLounge findet im Heimathafen Neukölln statt.

Tickets

  • Mi 16. Nov

    Heimathafen Neukölln
    19.30 Uhr

    noch nicht verfügbar

  • Der Verkauf von Einzel-Tickets beginnt am 15. Juli 2022!

Programmdetails

Location

Heimathafen Neukölln

Der Heimathafen Neukölln ist seit 2009 ein etablierter Ort für kulturelle Veranstaltungen in Berlin. Von Theateraufführungen über Konzerte bis hin zu politischen Debatten bietet das Haus im Herzen von Neukölln dem Publikum ein vielseitiges Programm. Der einst von einem Kollektiv aus zehn Frauen gegründete Heimathafen begreift sich selbst als "Untersuchungsraum" für die unterschiedlichsten Formate. Damit ist er der ideale Ort für unsere RundfunkchorLounges, die nicht nur mit überraschenden musikalische Elementen begeistern, sondern darüber hinaus auch Raum für anregende Gespräche bieten.

Projekt

RundfunkchorLounge: was ist das eigentlich?

Vokalmusik und anregende Diskussionen in entspannter Atmosphäre: Die RundfunkchorLounge geht in die nächste Saison.

mehr erfahren
Auch interessant
Boussa Thiam hält sich lachend die Hand vor das Gesicht.
Boussa Thiam hält sich lachend die Hand vor das Gesicht.