Menschen | Eva Friedrich

Eva Friedrich

Eva Friedrich
© Peter Adamik

Eva Friedrich – geboren im oberfränkischen Kronach – schloss 2013 ihre Ausbildung als staatlich geprüfte Chor- und Ensembleleiterin an der Berufsfachschule für Musik in Oberfranken ab. Danach folgte ab 2013 ein Gesangs- und Musiktheaterstudium an der Universität der Künste in Berlin bei Prof. Ute Trekel-Burckhardt, das sie im Jahr 2017 erfolgreich beendete. Weitere künstlerische Impulse erhielt sie von Peter Maus, Axel Bauni, Carolin Masur und Melanie Maennl.

Darüber hinaus war sie 2018 zweifache Preisträgerin der Kammeroper Schloss Rheinsberg.

Als Oratorium- und Konzertsängerin arbeitet Eva Friedrich u. a. mit dem Landesjugendensemble für Neue Musik, dem Brandenburgischen Staatsorchester und den Brandenburger Symphonikern zusammen.
Seit 2021 ist sie festes Mitglied im Rundfunkchor Berlin.