Exklusive News für Kostümpaten

»LUTHER dancing with the gods«

by Robert Wilson

Ankunft der Kostüme

14. Juni 2017

Heute sind die Kostüme aus der Kostümwerkstatt »das gewand« aus Düsseldorf angeliefert worden. Vom 17. bis 21. Juni finden die Anproben in Potsdam statt. Der Zeitplan ist eng getaktet. Kostümbildnerin Julia von Leliwa und die Ankleiderinnen haben für jedes Kostüm lediglich rund 30 Minuten Zeit, wobei jeweils zwei Anproben parallel stattfinden.

Anschließend werden die Kostüme zurück nach Düsseldorf gebracht, wo die Werkstatt die notwendigen Änderungen vornehmen wird.

Während der szenischen Proben in der Schinkelhalle in Potsdam tragen die Darsteller Probekostüme.

Foto Ankunft der Kostüme in Potsdam
© Justin Pöhler
Foto Kostüme für den Rundfunkchor Berlin
© Justin Pöhler

Musikalische Probe im
Pierre Boulez Saal

12. Juni 2017

Im Mai fanden die ersten musikalischen Proben des Rundfunkchores Berlin für das Projekt »LUTHER dancing with the gods« in der Regie von Robert Wilson im Pierre Boulez Saal statt. Gijs Leenaars, Chefdirigent des Rundfunkchores Berlin, leitete die Proben.

Foto Vorbereitung der musikalischen Probe im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube

Das musikalische Zentrum bilden die vier Motetten »Der Geist hilft unser Schwachheit auf«, »Jesu, meine Freude«, »Komm, Jesu, komm« und »Fürchte dich nicht, ich bin bei dir« von Johann Sebastian Bach.

Foto Choraufstellung im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube

Der Rundfunkchor Berlin singt in unterschiedlichen Aufstellungen. In den Proben nutzten die Sängerinen und Sänger noch ihre Noten. In den Aufführungen im Oktober, wenn Robert Wilson den Rundfunkchor Berlin in Szene setzt, wird das Programm auswendig gesungen.

Foto Detail Rundfunkchor Berlin im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube
Foto Der Rundfunkchor Berlin in der musikalischen Probe zu »LUTHER dancing with the gods«
© Jascha Zube
Foto Christoph Leonhardt, Tenor, und Michael Timm, Bass
© Jascha Zube

Aleke Alpermann (Violoncello), Mirjam Wittulski (Kontrabass) und Arno Schneider (Orgel) begleiten den Rundfunkchor Berlin.

Foto Gijs Leenaars dirigiert die Motetten von Johann Sebastian Bach
© Jascha Zube
Foto Musikalische Probe zu »LUTHER dancing with the gods« im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube

Einige Kostümpaten der Produktion besuchten die Probe und gewannen einen exklusiven Höreindruck im Pierre Boulez Saal.

Foto Kostümpaten besuchen die musikalische Probe im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube
Foto Kostümpaten beim Probenbesuch
© Jascha Zube
Foto Kostümpaten in der musikalischen Probe zu »LUTHER dancing with the gods«
© Jascha Zube

Co-Regisseurin Nicola Panzer positionierte die Sängerinnen und Sänger im Saal. Der Rundfunkchor Berlin singt in gemischter Auftstellung. Die Einteilung und Positionierung ist höchst komplex, denn das Publikum soll in dem 360°-Saal von jedem Platz aus einen möglichst ausgewogenen Klang erleben können. Um das gewährleisten zu können, müssen Regie und musikalische Leitung eng zusammenarbeiten.

Foto Co-Regisseurin Nicola Panzer stellt den Rundfunkchor Berlin auf
© Jascha Zube
Foto Gijs Leenaars berät sich mit Co-Regisseurin Nicola Panzer und Assistent Benjamin Goodson
© Jascha Zube
Foto Der Rundfunkchor Berlin probt im Pierre Boulez Saal
© Jascha Zube

Mit der Probenphase im Pierre Boulez Saal ist ein wichtiger Baustein für den musikalischen Teil der Produktion gelegt worden. Am 13. Juni beginnen die szenischen Proben mit den Performern und ab dem 19. Juni mit dem Rundfunkchor Berlin unter der Leitung von Robert Wilson. Die Probebühne wird in der Schinkelhalle in Potsdam errichtet.