Kampagnenbild Internationale Meisterklasse 2016
    • Heinrich Schütz
      »Ist nicht Ephraim mein teurer Sohn« SWV 40
      für vier Chöre und Basso continuo
    • Johann Sebastian Bach
      »Fürchte dich nicht, ich bin bei dir« BWV 228
      für zwei Chöre und Basso continuo
    • Johannes Brahms
      »Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen« op. 74 Nr. 1
      für Chor a cappella
    • Gustav Mahler
      Adagietto aus der Sinfonie Nr. 5
      Transkription »Im Abendrot« für Chor a cappella von Clytus Gottwald
    • Wolfgang Amadeus Mozart
      Requiem d-Moll KV 626
      für Soli, Chor und Klavier
    • Mark-Anthony Turnage
      »Calmo«
      für Chor und Glocken
    • Philip Mayers Klavier
    • Aleke Alpermann Violoncello
    • Arno Schneider Orgel
    • Simon Halsey Dozent
    • Gijs Leenaars Dozent
    • Rundfunkchor Berlin
    • Teilnehmende der Internationalen Meisterklasse Berlin DirigentInnen

Internationale Meisterklasse Berlin

Abschlusskonzert

Seit 2010 lädt der Rundfunkchor Berlin alle zwei Jahre vielversprechende junge ChordirigentInnen aus aller Welt zu einem einwöchigen Meisterkurs nach Berlin ein. Geleitet wird die Meisterklasse, die erstmals in Kooperation mit dem Dirigentenforum des Deutschen Musikrates stattfindet, diesmal gemeinsam von Gijs Leenaars und Simon Halsey. Hier erfahren Nachwuchsdirigenten, was es bedeutet, mit einem Profichor zu arbeiten. Sie erhalten wertvolle Anregungen für den Berufsalltag und diskutieren auf Augenhöhe mit den Ensemblemitgliedern und den Hospitanten, die in den letzten drei Tagen hinzustoßen. Die erarbeiteten Stücke – eine anspruchsvolle Auswahl, die sich von Werken aus der Schütz-Zeit bis hin zu zeitgenössischem Repertoire erstreckt – werden bei einem Abschlusskonzert in der St. Elisabeth-Kirche präsentiert. Erstmals kann das Publikum dabei die Dirigenten auch von vorn sehen – mittels Livebildern von einer im Chor platzierten Kamera.

  • 19 Uhr
    1. Okt
    St. Elisabeth-Kirche

Personen

Philip Mayers Klavier
Aleke Alpermann Violoncello
Arno Schneider Orgel
Simon Halsey Dozent
Gijs Leenaars Dozent
Rundfunkchor Berlin
Teilnehmende der Internationalen Meisterklasse Berlin DirigentInnen

Tickets

Kampagnenbild Meisterklasse Rundfunkchor Berlin

Projekt

Internationale Meisterklasse Berlin für Chordirigieren: was ist das eigentlich?

Mit der Internationalen Meisterklasse Berlin will der Rundfunkchor Berlin die Ausbildung der Chordirigenten an den Hochschulen und Universitäten unterstützen, wesentliche Fähigkeiten für die professionelle Chorarbeit vermitteln und die Chance bieten, zu Beginn einer Berufskarriere praktische Erfahrungen mit einem Weltklasse-Ensemble zu machen.