Banner Beethoven braucht dich!

Beethoven braucht dich!

Beethoven braucht dich!

Das Beethoven-Jahr wirft seine Schatten voraus. 2020 jährt sich der 250. Geburtstag dieses radikalen Künstlers, der sich immer wieder neu erfunden hat, der die Grenzen der Musik erweiterte und die Gesellschaft in Frage stellte. Wir feiern mit!

Erwecken Sie den Visionär Beethoven zu neuem Leben!

Sie sind neugierig, engagiert und musikbegeistert?

2020 möchten wir den Visionär Beethoven mit

  • einem außergewöhnlichen Filmprojekt mit Beethovens »Missa solemnis« als Protagonistin

und

  • einem Kompositionsauftrag zum Fest der Chorkulturen am 1. Mai 2020 in der Berliner Philharmonie.

feiern.

 

Bitte helfen Sie uns, diese Projekte in die Tat umzusetzen! Weitere Informationen finden Sie im nebenstehenden Flyer und weiter unten auf dieser Seite.

Downloads
Beethoven braucht dich! Spendenflyer
106.01 Kb

Spendenkonto

roc berlin
IBAN DE33 1007 0848 0510 0938 00
BIC DEUTDEDB110
Deutsche Bank
Spenden-Stichwort »Spende RChB Beethoven«

 

Jetzt spenden

Das haben wir vor

Kompositionsauftrag an Roxanna Panufnik

Anlässlich des Beethoven-Jubiläums vergeben wir einen Kompositionsauftrag an Roxanna Panufnik. Die britische Komponistin wird sich mit Schillers »Ode an die Freude«, insbesondere mit den Worten »Alle Menschen werden Brüder«, auseinandersetzen. Die Komposition ist für Chöre aus neun Ländern konzipiert. Die nominierten Chöre kommen aus Singapur, Brasilien, Südafrika, Russland, Belgien, Philippinen, USA, Norwegen/Slowenien und Jordanien. Die Struktur der Komposition wird die Chöre für die Aufführung im Rahmen des »Fest der Chorkulturen« in der Berliner Philharmonie im Mai 2020 vernetzen, den einzelnen Chören zuvor aber auch die Möglichkeit geben, ihren Part eigenständig aufzuführen. Das Libretto zur Komposition erstellt die Britin Jessica Duchen.

Roxanna Panufnik über ihre Komposition »Ever us«

Filmprojekt

Die »Missa solemnis« ist ein Meisterwerk der Chormusik – doch längst nicht so bekannt wie Beethovens Neunte Sinfonie. Wir möchten das ändern! Und zwar mit einem großen Abenteuer.
Mit einem außergewöhnlichen Filmprojekt zum Werk möchten wir gemeinsam mit Regisseur Tilman Hecker die humanistische Botschaft der »Missa solemnis« zum Jubiläumsjahr 2020 für ein breites Publikum neu erlebbar machen. Ausgangspunkt ist Beethovens visionärer Blick nicht nur auf Musik und Kunst, sondern auf deren Rolle für Politik und Gesellschaft und damit darauf, wie wir miteinander in Zukunft leben wollen.

Erfahren Sie, was Gijs Leenaars über die »Missa solemnis« denkt

Konzert-Installation «Missa Solemnis»

Darüber hinaus planen wir ein Installationskonzert der »Missa Solemnis« im Herbst 2020. Unser Wunsch ist es, die Missa in einer interaktiven Form zu präsentieren, bei der Drehbuch-Ausschnitte des Filmprojekts im Kontext zur Musik stehen werden und so Fragen aufwerfen, die uns zur Auseinandersetzung mit unserer Zeit und Lebenswelt inspirieren.

Werden Sie Beethoven-Pate!

Als Pate sind Sie ein wichtiger Teil dieser Projekte und begleiten sie in ihrer Entwicklung. Dafür danken wir Ihnen sehr herzlich.

Je nach Spendenhöhe erwarten Sie als Dankeschön zum Beispiel:

  • regelmäßige Updates über einen Patenschaftsnewsletter
  • spannende Veranstaltungen mit Vorab-Einblicken zur inhaltlichen Entwicklung der Projekte
  • Einladungen zu besonderen Proben und Warm-Ups des Chores
  • Hintergrundgespräche mit Sängern und der Leitung des Chores
  • Get together mit dem Film-Team
  • persönliche Einführung in das neue Werk von und mit Roxanna Panufnik
  • Besuche am Film-Set
  • und vieles mehr…

Alle Details finden Sie im untenstehenden Flyer

Bei Fragen wenden Sie sich gern jederzeit an Nina Brach (Fundraising) unter brach@rundfunkchor-berlin.de.

Downloads
Beethoven braucht dich! Spendenflyer
106.01 Kb

Spendenkonto

roc berlin
IBAN DE33 1007 0848 0510 0938 00
BIC DEUTDEDB110
Deutsche Bank
Spenden-Stichwort »Spende RChB Beethoven«

 

Unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Postadresse beim Verwendungszweck können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen. Spenden bis zu 200 Euro jährlich können ohne amtliche Spendenquittung mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden.

Missa Impossible

Beethovens »Missa solemnis« gilt als der »Mount Everest des Singens«. Im Oktober 2018 präsentierten wir das beeindruckende Werk im Konzerthaus Berlin. Im Vorfeld der umjubelten Aufführung haben wir das Stück in einer kreativen Kampagne einmal ganz anders beleuchtet.

Erfahren Sie mehr über die Missa Impossible-Kampagne

 

 

Nehmen Sie Kontakt auf!