Foto Blick in den Saal der Philharmonie de Paris

Juni

Infomedien
Saisonbroschüre 2017/18

»Eherne Soprane, abgründige Bässe, ein massiver, dennoch wendiger Klangkörper, eine Orgel menschlicher Stimmen.«

August

»Der Rundfunkchor Berlin war wieder einmal Weltklasse … Das war kein einfaches Singen mehr, sondern vokales Zaubern.«

September

»So nah hat man ihre Stimmen bei einem normalen Konzert noch nie gehört.«