Foto von Chefdirigent Gijs Leenaars

Mai

»Ein einmaliges Konzert, weil es eine ganz andere Form des Erlebens war, immer überraschend, tröstend, berührend.«

Infomedien
Saisonbroschüre 2017/18