Bild Filharmonia Szczecin

Ganz klassisch

Mahler

Gastspiel in Stettin

April

Infomedien
Saisonbroschüre 2018/19

»Der Rundfunkchor entfaltet seine Stimmen wie ein Universum des Gesangs.«

Mai

»Das Ereignis der Aufführung: die bestürzende Nähe, die jähe Begegnung mit der individuellen Singstimmfarbe … die menschliche Nähe.«

»So nah hat man ihre Stimmen bei einem normalen Konzert noch nie gehört.«

Juni

Ganz klassisch

RundfunkchorLounge

»30 Jahre Mauerfall«

Gijs Leenaars  Dirigent

»Der Rundfunkchor Berlin bannt das Publikum mit einem ungeheuren Pianissimo.«

»Eherne Soprane, abgründige Bässe, ein massiver, dennoch wendiger Klangkörper, eine Orgel menschlicher Stimmen.«